Referenz 8

Und noch einmal ein Beweis dafür, dass ein schön gestalteter Eingang die Visitenkarte eines jeden Hauses ist. Hier ist es besonders wichtig darauf zu achten, dass die verwendeten Materialien auch für den Außenbereich geeignet, also Frostfest sind. In diesem Beispiel sind die Stufen zur Haustür herauf mit kleinen Riemchen verkleidet worden. Im Anschluss wurden die Auftrittsflächen mit geeigneten Platten belegt, die von der Optik her genau zu den verwendeten Riemchen passen.

 

 

Als weiterer kleiner Blickfang wurde der Fenstersockel neben der Eingangstür nach vorne hin aufgebaut. Dieser wurde dann ebenfalls mit schmalen Riemchen verblendet. Als Auflage wurden hier ebenfalls Platten verwendet. Dieses kleine Podest kann als Ablage für Dekorationen zu den verschiedensten Anlässen dienen.

Bitte folgt meinen Beiträgen und liked Sie.